Jubiläumsbuch

Unser Jubiläumsbuch - geschrieben von Iris Hutter und Miriam Edmunds - ist erschienen.

Interessierte erhalten es für Fr. 20 + Porto in unserem Sekretariat.
Für Eltern aktueller Schüler/-innen, ehemalige Schüler/-innen und ehemalige Mitarbeitende kostet das Buch Fr. 10.- + Porto

Schuel Muure - Buch zum 125 - jährigen Bestehen der Schule

Anlässlich unseres 125 jährigen Bestehens haben die Historikerin Miriam Edmunds und die Archäologin und Kunsthistorikerin Iris Hutter die Geschichte der Schuel Muure untersucht. Darin ist vieles enthalten, was sie in unserem Archiv gefunden haben, wie auch viel Wissenswertes und Interessantes aus Interviews mit Zeitzeugen. Es ist ein Buch entstanden, in dem sie 25 Personen aus dem Umfeld der Schule - Schülerinnen und Schüler, Heimleiter, weitere Mitarbeitende -  portraitieren und in Nebenkapiteln Aspekte aus der Geschichte beleuchten. So können wir in Zeiten eintauchen, in denen Krieg oder Epidemien den Alltag bestimmt haben, in denen niemand sich etwas unter Work-Life-Balance hätte vorstellen können. Wir erfahren, wie die Schule früher um Mittel kämpfen musste und dass die Verantwortung des Heimvaters für die "Zöglinge" über den letzten Schultag in Mauren hinausging.
Der Weinfelder Graphiker Kaspar Mühlemann hat das Buch modern und leicht lesbar gestaltet. Es umfasst 128 Seiten und fest gebunden.

Das Buch ist über unser Sekretariat erhältlich.
Es kostet für Eltern aktueller Schülerinnen und Schüler sowie für ehemalige Mitarbeitende und Schüler Fr. 10.- (+ Porto)
Weitere Interessierte können das Buch für Fr. 20.-  (+ Porto) kaufen.